Krummenau [61122]

Vereinfachte Flurbereinigung nach §86(1) Nr.1

Zust. Dienststelle: DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück mit Dienstsitz: Simmern

 
© DLR
 
Mit Wirkung vom 01.08.2014 wurde die Ausführung im vereinfachten Flurbereinigungsverfahren Krummenau angeordnet.
Die nach den §§ 34 und 85 Nr. 5 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) festgesetzten zeitweiligen Einschränkungen des Eigentums sind aufgehoben.
Die Berichtigung der öffentlichen Bücher läuft.
letzte Aktualisierung: 02/04/2019
 

1. Verfahrensgebiet
2. Ziele des Verfahrens
3. Verfahrensablauf
4. Bekanntmachungen
5. Karten
6. Vorstand der TG
7. Mitarbeiter des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Simmern
8. Verfahrensdaten
9. Verfahrensbilder
10. Formulare und Merkblätter

 
1. Verfahrensgebietoben
 
 
 
2. Ziele des Verfahrensoben
 
Mit dieser vereinfachten Flurbereinigung werden Ziele verfolgt, die die strukturelle Entwicklung der Landwirtschaft und der Ortsgemeinde fördern:
- Verbesserung der Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft durch bodenordnerische Maßnahmen
- Vergrößerung der Schlaglängen und Besitzstücke durch Herausnehmen von überflüssigen Erdwegen und Verbesserung der Grundstückszuschnitte
- ggf. Optimierung der Pachtverhältnisse, u. a. durch Förderung der langfristigenVerpachtung
- Verbesserung der Erschließung der landwirtschaftlichen Grundstücke durch Wege
- ggf. Ausweisung von Aufforstungsflächen
- Erneuerung des Liegenschaftskatasters.
 
3. Verfahrensablaufoben
 
Einleitende Informationen 10/27/2010
Anordnungsbeschluss 12/07/2010
Wahl des Vorstandes der TG 01/20/2011
Feststellung der Wertermittlung 04/05/2013
Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan 08/05/2013
Planwunschtermin 06/13/2013
Allgemeiner Besitzübergang 08/06/2013
Bekanntgabe des Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplanes 05/20/2014
Eintritt des neuen Rechtszustandes 06/10/2014
Berichtigung der öffentlichen Bücher 01/23/2019
Schlussfeststellung
 
4. Bekanntmachungenoben
 
Durch die Internet-Veröffentlichungen werden keine Rechtsmittelfristen begründet, maßgebend hierfür sind die Bekanntmachungen in den offiziellen Bekanntmachungsorganen der betroffenen Kommunen!
 
Vortrag zur Aufklärungsversammlung
Aufklärung Krummenau.pdf
Einladung
zur Aufklärungsversammlung
am 24.11.2010
Flurbereinigungsbeschluss
vom 07.12.2010
1. Änderungsbeschluss
vom 15.01.2013
Ladung zum Anhörungs- und Erläuterungstermin über die Ergebnisse der Wertermittlung sowie zum Planwunschtermin
vom 19.02.2013
Feststellung der Wertermittlung
vom 05.04.2013
2. Änderungsbeschluss
vom 18.07.2013
Vorläufige Besitzeinweisung mit Überleitungsbestimmungen
vom 06.08.2013
Antrag "Mehr Grün durch Flurbereinigung"
Informationsblatt "Mehr Grün durch Flurbereinigung"
Verwendungsliste: Obstsorten
Grenzabstände bei Pflanzungen
Ladung zur Bekanntgabe des Flurbereinigungsplanes
vom 16.04.2014
Bekanntmachung
"Zuteilung von Massegrundstücke gegen Geldausgleich"
vom 04.06.2014
Ausführungsanordnung
vom 10.06.2014
HebungKrummenau.pdfHebungKrummenau.pdfAusgleichshebung von Beiträgen zu den Kosten der Flurbereinigung sowie Fälligkeit der Geldausgleichsbeträge vom 06.01.2016
 
5. Kartenoben
 
Das laden der Datei kann entsprechend Ihrer Internetverbindung sehr lange dauern!
Zu einer bessern Ansicht bitte mittels rechter Maustaste den Link in einem neuen Fenster öffnen.
NeugestaltungsgrundsätzeUnterlagen zur Beteiligung der Träger öffentlicher Belange und der nach Naturschutzrecht anerkannten Vereine in der ländlichen Bodenordnung (Stand 13.01.2013)
Entwurf zur Neugestaltung_2500.pdfEntwurf zur Neugestaltung_2500.pdfLegende_Entwurf.PDFLegende_Entwurf.PDF
 
6. Vorstand der TGoben
 
Vorsitzender der TG:
Gerd Böhnke
Anschrift:
Am Moorenacker 3, 55483 Krummenau
Telefon:
Email:
sonstige Mitglieder:
Peter Paul
Franz-Rudolf Theisen
 
© DLR
 
7. Mitarbeiter des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Simmernoben
 
zuständige Abteilung:
Landentwicklung/Ländliche Bodenordnung
Anschrift:
55469 Simmern, Schloßplatz 10
Email:
Landentwicklung-RNH@dlr.rlp.de
 
Gruppenleiter:
Nick, Werner
Sachgebietsleiter Planung und Vermessung:
Sachgebietsleiter Verwaltung:
Lang, Christa
Sachgebietsleiter Landespflege:
Hadlok, Doris
Sachgebietsleiter Bau:
 
Die örtliche Bauleitung und das Kassenwesen liegen in der Zuständigkeit des VTG
 
8. Verfahrensdatenoben
 
Verfahrensart:
Vereinfachte Flurbereinigung nach §86(1) Nr.1
Verfahrensgröße:
230 ha
Anzahl der Ordnungsnummern (Eigentumsverhältnisse):
52
Kosten:
Finanzierung:
beteiligte Gemeinden:
Krummenau, Laufersweiler, Niederweiler, Wahlenau
 
9. Verfahrensbilderoben
 
 
Aufklärungsversammlung am 24.11.2010



www.landentwicklung.rlp.de




10. Formulare und Merkblätter



Formulare - Merkblätter zum Ausfüllen und Ausdrucken

Vollmacht
Erklärung
Empfangsvollmacht